Sie brauchen Hilfe?
Service Hotline werktags 10-16 Uhr
Kostenfrei: 0800 1800805
IT: ESTA in italiano ES: ESTA en español FR: ESTA en français

Wie läuft die Beantragung von ESTA genau ab?

1. Schritt: Den Antrag ausfüllen
Sie müssen alle notwendigen Felder sehr sorgfältig ausfüllen. Die Felder mit einem roten Stern sind Pflichtfelder und müssen demnach zwingend ausgefüllt werden. Folgende Daten bitte sehr sorgfältig eintragen. Am besten, Sie übernehmen diese vom Reisepass: Wichtige biographische Daten, Datum des Reisepasses, mit dem Sie den ESTA-Antrag stellen, andere Reiseausweise, eigenen Adresse, Notfallkontakte, Ansprechpartner in den Vereinigten Staaten und ihr derzeitiger oder frühere Arbeitgeber.
Um die Bezahlung abschließen zu können, ist die Eingabe der Kreditkartennummer erforderlich. Sie müssen auch die acht Sicherheitsfragen beantworten. Jeder, der in die Staaten einreisen möchte, muss entweder über eine ESTA-Genehmigung oder über ein Visum verfügen. Das Alter spielt dabei keine Rolle.

2. Schritt: Den ESTA-Antrag einreichen
Bevor Sie den Antrag einreichen ist es sinnvoll, sämtliche Daten noch einmal sorgfältig zu überprüfen. Falls Korrekturen nötig sein sollten, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Diesen Antrag korrigieren“.

3. Schritt. Die Rechnungsdaten eingeben
Nun müssen Sie die Rechnungsdaten eingeben. Nötig sind der Vor- und Nachname, die Adresse, Telefonnummer und die Emailadresse.

4. Schritt: Bezahlung des Antrags
Um die Zahlung durchführen zu können ist die Eingabe Ihrer Kreditkartennummer nötig.