Sie brauchen Hilfe?
Service Hotline werktags 10-16 Uhr
Kostenfrei: 0800 1800805

Warum sind so viele Daten nötig, ich will doch nur ein paar Tage Urlaub in den Staaten machen?

Das Visa Waiver Programm soll Wirtschaftsflüchtlinge, Terroristen und andere Kriminelle hindern, in die USA einzureisen. Diese große Anzahl an Daten ist notwendig, damit dieser Personenkreis nicht ungesehen in die Staaten einreisen kann. Den ESTA-Antrag gibt es seit 2007. Damals wurde das Partnerschaftsgesetz über die Reisesicherheit und Terrorismusbekämpfung eingeführt, das eine bessere Überprüfung der Reisenden gewährleisten sollte. Die Daten sollten es laut dem Department of Homeland Security Wahrscheinlichkeit vergrößern, Menschen, die in Amerika nicht erwünscht sind, zu entdecken und an der Einreise zu hindern.